Selama ashal'anore!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Taktische Handzeichen

Nach unten 
AutorNachricht
Shyntlara
Fürstin
Fürstin
avatar

Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 15.01.11
Alter : 26

Charakter der Figur
Name: Shyntlara Abaeir
Titel: Fürstin
Alter: 90

BeitragThema: Taktische Handzeichen   Mo Sep 12, 2011 9:25 am

Die taktischen Handzeichen haben unter anderem die Aufgabe, seinem Team vor bestimmten Gefahren zu warnen und/oder Befehle zu erteilen, wie sich die Mitglieder des Teams zu verhalten haben. Einige Zeichen werden nur mit einer Hand aufgezeigt und andere wiederum werden in einer Bewegung, als Geste, gezeigt.

Achtung:
Dieses Zeichen bedeutet: „Achtung, nicht bewegen!“
Es wird eine Faust geballt und diese nach oben gezeigt. Alle Mitglieder des Trupps müssen sofort stehen bleiben und die Gegend sichern bzw. auf weitere Befehle warten.

Folgen:
Dieses Zeichen bedeutet: Folgt mir
Mit der flachen Hand zu sich winken.

Deckung:
Jedes Teammitglied muss sofort in Deckung gehen und die Umgebung sichern.
Es wird eine Hand, oder Faust, auf den Helm gelegt.

Gegner:
Der Feind wurde gesichtet bzw. ist direkt voraus.
Man drückt die flache, rechte Hand gegen das linke Handgelenk.

Lauschen:
Man signalisiert damit, dass man den Feind gerade belauscht.
Man hält sich die flache Hand an ein Ohr.

Vorrücken:

Man signalisiert das die Einheit vorstosst.
Man zeigt mit der flachen Hand nach vorne.

Stop:
Halt, Stop. Nicht weitergehen! Jeder Soldat muss an seiner jetzigen Position verharren und auf weitere Anweisungen warten.
Die flache Hand wird gezeigt.

Sammeln:
Alle sammeln sich bei mir.
Man kreist mit dem Zeigefinger über den Kopf in der Luft.

Aufschließen:

Das Team soll aufschließen oder aufrücken.
Die freie Hand wird von hinten nach vorne geschwungen.

Ducken:
Dieses Zeichen bedeutet das man sich ducken bzw. sich hinknien soll.
Die flache Hand wird wiederholt, langsam von oben nach unten bewegt.

Beeilung:
Das Zeichen bedeutet das man sich beeilen soll.
Die Hand wird zu einer Faust geballt und in einer schnellen Bewegung wiederholt von unten nach oben bewegt

Verstanden:
Ich habe verstanden
Es wird der Zeigefinger und Daumen zu einem „O“ geformt und die anderen Finger dabei abgespreizt.

Nicht verstanden!
Wenn man eine Anweisung oder einen Befehl nicht verstanden hat oder nicht ausführen kann, wird die flache Hand vor dem Körper von links nach rechts, hin und her bewegt.

_________________


Gildenleader a.D.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hausabaeir.forumieren.org
 
Taktische Handzeichen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Haus Abaeir / Die Todgeweihten :: Morgenluft :: Bibliothek-
Gehe zu: