Selama ashal'anore!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Bewerbung um einen Posten als Priesterin

Nach unten 
AutorNachricht
Valaya
Anwärter
Anwärter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 21.01.11
Alter : 30

Charakter der Figur
Name: Valaya Abendsang
Titel: Weltenwanderer
Alter: ca. 130 Jahre

BeitragThema: Bewerbung um einen Posten als Priesterin   Fr Feb 10, 2012 8:10 am

*Im Briefkasten des Hauses Abaeir ist ein Brief zu finden: Schlicht gehalten, von verknickten Falten befreit und keiner besonderen Farbe. Auf dem Rücken des Briefes ist die Anschrift in schwarzer Tintenfarbe zu erkennen. Sie richtet sich an das Triumvirat des Hauses Abaeir. Die Schrift ist schmal und schwungvoll zu betrachten, weist aber harte Züge auf. Ebenso verhält es sich mit dem Anschreiben, welcher sich im Briefumschlag befindet, trotz des Versuches so durchschnittlich große Buchstaben zu schreiben, wie es möglich ist*


An das Triumvirat des Hauses Abaeir
stehend in Morgenluft
des Immersangwaldes, der Insel Quel'thalas



Das Licht mit dem Triumvirat des Hauses Abaeir,
mit diesem Schreiben, möchte ich um eine Anstellung als Priesterin, in Eurem Haus erbitten. Der Name des Hauses Abaeir ist allzu gut im Reich Quel'thalas bekannt und rühmt sich mit seinen Taten, unser stolzes Reich erneut zu Glanz und Glorie zurück zu führen. Aus zuversichtlichen Quellen, ist mir bekannt geworden, dass die religiösen Posten im Haus Abaeir, gering besetzt sind. So wollte ich die Gelegenheit nun ersuchen, um mich hier um eine Stelle zu bewerben.

Mein Name lautet Saephora, geboren unter der Adelsfamilie Sonnenstolz. Ich bekleide das Amt der Priesterin und es wäre mir eine Ehre, unter dem Namen des Hauses Abaeir, zu Diensten zu sein. Zu meinen Fähigkeiten zähle ich den umfassenden organisatorischen Bereich meines Amtes, ebenso wie die Heilerpraktiken mit Kräutern, Verbänden und dem Licht.

Zu meinen Stärken zähle ich beispielsweise Loyalität. Habe ich einmal mein Wort gegeben, so werde ich alles in meiner Macht stehende tun, um dieses Wort auch zu halten. Ich nehme daher die Verantwortung auf mich, den Namen des Hauses würdig zu vertreten und bin mir bewusst, dass sein Name mit seinem Prinzipien, stets mein Handeln geleiten wird. Meine Arbeit erledige ich gewissenhaft und stets ordentlich. Auch werde ich dafür Sorge tragen, dass erledigte Arbeit spätestens bis zu einer Befristung abgegeben sein wird. Geduld, Ausdauer und eine ruhige Hand verhelfen mir dabei. Gegenüber anderer Mitglieder bin ich stets bemüht kooperativ zu sein, um ein qualitatives Ergebnis zu erzielen. Die selbe Zuverlässigkeit, erwarte ich aber auch von meinem unmittelbaren Umfeld.

Ich hoffe doch sehr, dass ich von meiner Persönlichkeit ausreichend berichten konnte, sodass ein guter Eindruck von mir entstanden ist. Ich würde mich daher sehr über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freuen und dankend annehmen.


Hochachtungsvoll,
Lady Saephora Sonnenstolz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Iârwaen
Hausmitglied
Hausmitglied
avatar

Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 24.02.11

Charakter der Figur
Name:
Titel:
Alter:

BeitragThema: Re: Bewerbung um einen Posten als Priesterin   Fr Feb 10, 2012 11:47 am

Iârwaen las den Brief kritisch und schnaubte an einigen Stellen, hernach legte sie ihn mit dem Vermerk "Für ein Vorstellungsgespräch -I.G." zurück auf den Stapel der Hauspost.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Bewerbung um einen Posten als Priesterin
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mammillaria
» 3 Astrophyten suchen einen Namen
» wer kann denn diesen beiden einen passenden Namen geben?
» Ventilator im Gewächshaus ab welcher Temperatur?
» Samenversand!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Haus Abaeir / Die Todgeweihten :: Öffentlich :: Briefkasten-
Gehe zu: